POLYSPORTIVER NACHMITTAG 11.11.23

POLYSPORTIVER NACHMITTAG 11.11.2023

Diesmal kämpften 9 Rollstuhlfahrer:innen und 5 Fussgänger:innen um den Sieg, resp. um den Pokal. Barbara hat mit ihrem Helferteam Julie, Yrene, und Giuseppe sieben  herausfordernde Posten zusammengestellt und nebst Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer war wie immer eine Portion Glück von Vorteil.

In der Fussgängerkategorie gewann Yvonne, vor Anja und Manuel und durfte die Quittenkonfi heimnehmen. Bei den Kindern waren Sofia und Valeria gleichauf und erhielten je einen leuchtenden Preis.

Bei den Rollstuhlfahrer:innen lieferten sich Roger und Debora ein Kopf an Kopfrennen, wobei sich unser Neumitglied Debora bei der ersten Teilnahme bereits den Pokal sicherte! Mari als Titelverteidigerin errang den 3. Platz. Im Mittelfeld dann Marcela, Corina und Eliane und eher im hinteren Drittel das Trio Anne, Thanh Duy und Daniela.
Nächstes Mal müssen wir vielleicht mehrere Kategorien oder Handicaps einführen?

Für die Pausenverpflegung war wiederum Barbara zuständig und die feinen Cookies gelangen auch in ihrer neuen Küche.

Herzlichen Dank dafür und an dieser Stelle auch ein Dank an Heike, welche in Nottwil den Leiterkurs besuchte und deshalb leider nicht teilnehmen konnte.

Scroll to Top